DER CHAT
GEGEN
FOODWASTE

immer frisch – immer günstig

Wir verkaufen Gemüse und Früchte mit Mängel oder aus Überproduktion und vermeiden so, dass tonnenweise Lebensmittel im Abfall landen.

UNSER MOTTO

GESCHMACK 
VOR FORM

Sind dir zu grosse Äpfel, unförmige Rüebli oder zu dünne Spargel egal und steht bei dir die Qualität der Lebensmittel im Vordergrund? Dann bist du in unserem Chat genau richtig. Komm vorbei und lass dich von unseren Trouvaillen überraschen.
Möchtest du Food Chat auch in deine Region holen? Dann melde dich bei uns ;-)



UND SO EINFACH FUNKTIONIERT FOOD CHAT

Wähle unten den Standort, an dem du einkaufen möchtest und trete der zugehörigen WhatsApp-Chatgruppe bei.
Die verfügbaren Produkte werden jeweils am Vortag des Verkaufs in deiner Chatgruppe aufgeschaltet.
Während der Verkaufszeit an deinem Standort kannst du unsere Produkte beziehen und in bar oder per TWINT bezahlen.

ACHTUNG, FERTIG, LOS UND TEILEN NICHT VERGESSEN :)

VERKAUFS-
STANDORTE

ÜBER UNS

Food Chat, 2020 im Thurgau geboren, ist die innovative Initiative gegen Lebensmittelverschwendung.

UNSER GESCHÄFTSMODELL

Wir kaufen von Grosshändlern Früchte und Gemüse, die von den Grossverteilern retourniert oder nicht angenommen werden. Meistens haben diese Lebensmittel kleinere Mängel (zu reif, entspricht nicht den Normen, Schalenfehler etc.) und würden im Abfall landen. Die Produkte sind aber in jedem Fall noch essbar und in tadellosem Zustand. Sozusagen Produkte 2. Klasse in guter Qualität. Für diese Lebensmittel bezahlt der Grossverteiler dem Grosshändler nichts und dieser auch nicht seinen Lieferanten. Es verlieren, ausser dem Grossverteiler alle involvierten Parteien. Food Chat ermöglicht es, dass der Grosshändler mindestens einen Teil seiner finanziellen Aufwände decken und zudem einen Betrag seinen Lieferanten bezahlen kann. Du als Kunde erhältst wiederum die Möglichkeit gute Lebensmittel zu einem günstigen Preis zu kaufen - in der Regel. 30% - 50% unter dem Ladenpreis. Food Chat arbeitet auf einer Non Profit Basis und deckt über den Erlös lediglich seine Aufwände für Lebensmittel, Arbeitsleistung, Logistik und Infrastruktur.

Das war’s. Lust uns zu unterstützen und im Schlaraffenland einzuchecken?

Hier findest du alle unsere Standorte.

AKTUELLES

Auf unserer Facebookseite informieren wir euch immer über unsere aktuellen Rettungsaktionen. Entdecke unser wechselndes Sortiment und reserviere deine Früchte und Gemüse bevor sie weg sind.

PRESSE

Zeitungen, Radio, Fernsehen haben über unsere Lebensmittelrettungen berichtet und so geholfen, dass mehr Menschen von uns erfahren haben und weniger Lebensmittel im Abfall landen:

Zeitungen

Jeden Mittwoch geht hier gerettetes Obst über die Theke

Zürichseezeitung, 23.12.21

zum Artikel

Mit dem Handy gegen Foodwaste

St. Galler Tagblatt, 21.12.21

zum Artikel

Vom Business- zum Gemüsemann

Frauenfelder, Kreuzlinger, Weinfelder Nachrichten, 25.11.2021

zum Artikel

Sie retten Lebensmittel mit einem Whatsapp-Chat

Landbote, 16.11.2021

zum Artikel

Mit Whatsapp gegen Foodwaste

Tagblatt, 07.07.2021

zum Artikel

Erfolgsstart für gerettete Lebensmittel

Anzeigeblatt Gais, 04.06.2021

zum Artikel

Erfolgsstart für gerettete Lebensmittel

Appenzellerland, 01.06.2021

zum Artikel

Die Lebensmittelretter von Ermatingen

Der Bote, 01.06.2021

zum Artikel

Der Lebensretter für Lebensmittel

Steiner Anzeiger, 01.06.2021

zum Artikel

Innert 6 Wochen 5 Tonnen  Gemüse "gerettet"

Oberthurgauer Nachrichten, 10.11.2020

zum Artikel

Radio, TV

Der Lebensmittelretter der Ostschweiz

SRF Radio Beitrag

zum Bericht

Thurgauer "rettet" unperfektes Obst und Gemüse

TVO, 22.05.2021

zum Bericht
© 2022

Kontakt: info@foodchat.ch

Ivo Streiff
Niederholzstrasse 28
CH-8593 Kesswil
+41 76 567 10 33